Das postalische Mailing als Fundraisinginstrument - Brieftext - Nonprofit | NPO-Akademie - Schweiz


Das postalische Mailing als Fundraisinginstrument - Brieftext

Gutes Texten ist eine Wissenschaft für sich. Nicht jedem und jeder ist es gegeben, mancherlei Hürden erschweren den Zugang. Das geht vom Image der NPO und den Vorstellungen der genehmigenden Chefetage – „Wir sind und schreiben aber so und so!“ – über die „Schere im eigenen Kopf“ bis zum Unvermögen, sich von der täglich verwendeten Fachsprache zu lösen. Schwer ist es manchmal, sich von der eigenen Perspektive zu lösen und die der Leserinnen und Leser einzunehmen. Aber nicht weil wir etwas schreiben, ist es auch für die Zielgruppe wichtig! Es gilt sie im Brief, mit dem Brieftext so anzusprechen, dass sie ihn gern lesen, ihn verstehen, unser Anliegen zu dem ihren machen. Sie sollen schließlich zur erhofften Reaktion geführt werden, ohne dass wir unangemessenen Druck ausüben.

Ziel & Zielgruppe

Personen, die sich ein vertiefendes Know-how zu verschiedenen Aspekten des postialischen Mailings aneignen wollen.

Inhalte

  • Was ist mein Anliegen, was die erwünschte Reaktion der Zielgruppe?
  • Welche Geschichte habe ich zu erzählen? Wie relevant mag (und muss) diese für die Zielgruppe sein?
  • Mit welcher Aufmerksamkeitsspanne kann ich bei der Zielgruppe rechnen? Sind lange Texte unbedingt zu vermeiden?
  • Wie baue ich einen stringenten und informativen, anregenden und reaktionsauslösenden Text auf? Was steht im Text und was im PS?
  • Aus welcher Perspektive schreibe ich? Wie vermeide ich die Falle des „Wir über uns“?
  • Wie emotional darf mein Text sein? Welche Gefühle kann und darf ich ansprechen?
  • Wie ist es mit der Verwendung von Fachausdrücken?
  • Ist die zusätzliche Personalisierung im Text nützlich? Wann wird sie aufdringlich?
  • Setze ich zusätzliche Personalisierungen im Text ein?
  • Wie verwende und gestalte ich „shopping lists“?

Um den Nutzen aus dem Webinar zusätzlich zu erhöhen, können Sie uns Ihre Beispiele vorweg zusenden, dann können diese im Rahmen des Webinars besprochen werden.

Ort:
Schweiz
Termin:
Dauer:
Zeit:
Teilnahmebeitrag:
CHF 110,--
Anmeldung zum SeminarUnverbindliche Reservierung zum Seminar

Das postalische Mailing als Fundraisinginstrument - Brieftext
Schweiz, 10.11.2020

Daten zum Teilnehmer / zur Teilnehmerin
Anrede



Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzgrundsätze. Verbrauchern steht ein 14-tägiges Widerrufsrecht zu. Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie im §8 unserer AGB.

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

für jede weitere Person eines Unternehmens erhält dieses eine Ermässigung von 10%. Der Teilnahmebeitrag beinhaltet die Webinarteilnahme und die Dokumentation.



Sollten Sie Fragen zu diesem Kurs haben, rufen Sie uns bitte unter +41 7888 98543 an oder schicken Sie uns eine E-Mail an office.ch@npo-academy.com. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Nachlass­marketing für NPOs

Wir zeigen Ihnen, wie Sie im Rahmen des Nachlassmarketing (Erbschaftsmarketings) potentielle Erblasser für Ihre Sache gewinnen und gleichzeitig die Finanzbasis Ihrer Nonprofit-Organisation stärken können.

Termin
, Zürich
Dauer
showdauer: 1 dauer:

Das postalische Mailing als Fundraisinginstrument

Erwerben Sie in sieben 90 minütigen Webinaren fundiertes Wissen zu verschiedenen Aspekten rund um das wichtigste Fundraisinginstrument!

Termin
, Schweiz
Dauer
showdauer: 10:30 dauer:

Das postalische Mailing als Fundraisinginstrument - Strategie, Planung und Kontrolle

Lernen Sie die vielfältigen Einsatzzwecke in Kombination mit verschiedenen Zielgruppen kennen und was Sie alles im Vorfeld bei der Abstimmung mit anderen Fundraising-Instrumenten beachten müssen. Welche Vorkehrungen müssen Sie z.B. treffen, um den Erfolg des Mailings als auch die Kosten-Nutzen Effekte kontrollierbar zu machen? Lassen Sie sich informieren über alles zum Thema Strategie, Planung und Kontrolle von postialischen Mailings.

Termin
, Schweiz
Dauer
showdauer: 01:30 dauer:

Controlling in NPOs

Lernen Sie, wie Sie Controlling in NPOs als Entscheidungsgrundlage für Managemententscheidungen anwenden können.

Termin
, Zürich
Dauer
showdauer: 1 dauer:

Investition und Finanzierung in NPOs

Lernen Sie, wie Sie in NPOs Investitionen richtig planen und die Finanzierung Ihrer Investitionsprojekte sicherstellen.

Termin
, Zürich
Dauer
showdauer: 1 dauer:

Public Fundraising– Wie Sie Ihr Direct-Marketing verbessern können

Wie verfasse ich einen Spendenbrief? Lernen Sie in diesem Workshop, erfolgreiche Spendenmailings für Ihren gemeinnützigen Verein oder Ihre Non-Profit-Organisation zu gestalten und vorhandene zu verbessern sowie Ihr Direct-Marketing auf den neuesten Stand zu bringen!

Termin
, Zürich
Dauer
showdauer: 1 dauer:

Securing funds from In-Memory Giving

In this webinar, you will learn how to deal with In-Memory Giving and how to skillfully manage donor relationships.

Termin
, Schweiz
Dauer
showdauer: 01:30 dauer:

Develop an effective case for support

Participants learn how to develop an effective case for support in order to inspire and motivate people and organisations to support your cause.

Termin
, Schweiz
Dauer
showdauer: 1 dauer:

Mitgliedermarketing in Verbänden und Vereinen

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie im Rahmen von Mitgliedermarketing Ihre Mitgliederbasis besser ausbauen und Ihre Mitglieder besser an Ihre Organisation binden.

Termin
, Zürich
Dauer
showdauer: 1 dauer:

Wirkungsmonitoring "kompakt" für NPO-ManagerInnen

Dieses Seminar vermittelt Ihnen die richtige Vorgehensweise im (Projekt-)Monitoring von Vereinen und Nonprofit-Organisationen sowie die spezifischen Instrumente und wie Sie diese richtig anwenden.

Termin
, Zürich
Dauer
showdauer: 2 dauer:

weitere Kurse in diesem Bereich

Zur Zeit gibt es keine weiteren Ihren Filter- bzw. Suchkriterien entsprechenden Angebote